Autohaus A. Decker GmbH & Co. KG
Mazda Vertragshändler

Über uns - Autohaus Decker GmbH & Co. KG - Mazda Händler Schwelm

Unser Vater und Firmengründer Alois Decker übernahm am 1. Juli 1970 eine Shell-Tankstelle nebst angeschlossener Werkstatt. Mit der tatkräftigen Unterstützung unserer Mutter wagte er damit den Schritt in die Selbständigkeit. Zuvor hatte er im Jahr 1958 die KFZ-Meisterprüfung bestanden und blickte bereits auf eine 24-jährige Berufserfahrung zurück. 

Im Herbst 1976 bekam er das Angebot zur Übernahme eines Mazda-Händlervertrages. Das japanische Fabrikat war zu diesem Zeitpunkt noch relativ neu auf dem deutschen Markt, überzeugte unseren Vater jedoch nach eingehender Begutachtung durch seine hervorragende Verarbeitung. Daher kam es bereits am 1. November 1976 zum endgültigen Vertragsabschluss mit Mazda Motors Deutschland - damals noch mit Sitz in Hilden.
Was zunächst auf dem Gelände der Tankstelle unter extrem eingeschränkten räumlichen Verhältnissen begonnen hatte, wurde nach einer raschen positiven Entwicklung des Autoverkaufs im Jahr 1980 konsequenterweise weiterentwickelt: die Tankstelle wurde abgerissen und mit viel Eigenleistung ein neues, kleines Autohaus gebaut. Die Einweihung erfolgte nach nur 6-monatiger Bauzeit 1981.
Nach einigen Jahren und einer weiterhin steigenden Verkaufszahl war aber auch dieses Gebäude bald zu klein. Daher wurde 1990 ein anliegendes Grundstück hinzu gekauft, die Außenstellfläche vergrößert, die Werkstatt durch eine Reparaturschnellannahme mit modernem Prüfstand und die Verkaufsfläche durch einen größeren Schauraum erweitert.
Aufgrund der positiven Entwicklung kamen im Laufe der Jahre wir, die Töchter, hinzu. Wir arbeiten bereits seit 1984 bzw. 1990 im Unternehmen mit, absolvierten beide von 1996-1997 in 2-jähriger Abendschule den Betriebswirt des Handwerks und haben seit dem 1. Januar 2006 die Geschäftsführung übernommen.
Auch in jüngster Zeit wurde die Modernisierung des Autohauses fortgeführt. Zuletzt erfolgte die Umsetzung des neuen Schauraumkonzeptes und die Fassadengestaltung nach den Richtlinien von Mazda Motors.

Wir setzen auf Kontinuität. Die Entscheidung für EIN Fabrikat, das uns seit jeher überzeugt und auf das wir uns voll und ganz konzentrieren. mag in der heutigen Zeit ungewöhnlich erscheinen, entspricht jedoch unserer Philosophie. Qualität und Erfahrung, Stabilität und Zuverlässigkeit sind Werte, die uns wichtig sind. Mit Stolz schauen wir auf eine hohe Kundenloyalität, die besonders auf die persönliche Atmosphäre, faire Beratung und guten Service in unserem Haus zurückgeführt wird. Und nicht zuletzt begeistern uns das innovative Konzept und moderne Design der Marke Mazda und machen Lust auf die Zukunft.

Zusammen mit unseren Mitarbeitern arbeiten wir täglich am Erfolg unseres Familienunternehmens. Denn nur durch Ihre Zufriedenheit ist dieser gesichert.

Claudia Decker-Grote + Barbara Spinde
 

*SKYACTIV Wechselprämie beim Kauf eines Mazda Neuwagens (unzugelassen) oder Vorführwagens, außer Mazda MX-5 und gleichzeitiger Inzahlungnahme Ihres Diesel Pkw (Schadstoffklasse Euro 4) bzw. nachgewiesener Verwertung Ihres Diesel Pkw (Schadstoffklasse Euro 1-3), welcher mindestens 6 Monate auf den Käufer zugelassen war. Maximale Prämie beim Kauf eines Mazda6. Angebot ist gültig für Privatkunden und Gewerbekunden ohne Rahmenabkommen bei Kaufvertragsabschluss bis 31.12.2017 und nicht mit anderen Nachlässen/Aktionen kombinierbar. Nur bei teilnehmenden Mazda Vertragspartnern.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH (DAT) unentgeltlich erhältlich ist. Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren (§ 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der jeweils geltenden Fassung) ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen.

Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO: Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ finden.

Hinweis gemäß § 36 Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG)
Der Verkäufer wird nicht an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle im Sinne des VSBG teilnehmen und ist hierzu auch nicht verpflichtet.
Die Informationspflicht gemäß § 36 VSBG im Falle der Nichtteilnahme an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle ist mit der Verwendung des vorgenannten Hinweises in den AGB`s und/ oder Webseite erfüllt.